Küchengeheimnisse

Smashed Potatoes mit Dipp

Zutaten

Für 4 Personen

Für die Kartoffeln
750 g Drillinge
1 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
2 EL zerlassene Butter
2 EL gehackte Petersilie
1 Knoblauchzehe sehr fein gewürfelt

Für den Sauerrahmdipp
2 Becher Sauerrahm
1 TL Salz
frisch gemahlener Pfeffer
2 EL gehackte Kräuter

Zubereitung

Die Kartoffeln gründlich waschen und ca. 20 Minuten im Salzwasser garen. Das Kochwasser abgießen und die Kartoffeln etwas abdampfen lassen. Den Backofen auf 200 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

Ein Backblech mit Backpapier belegen und mit Olivenöl beträufeln. Die Kartoffeln gleichmäßig auf dem Blech verteilen und mit einem Kartoffelstampfer oder einer Gabel vorsichtig andrücken. Die Kartoffeln sollen nicht zerfallen. Jede Kartoffel mit Olivenöl bepinseln und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffeln für 15 Minuten in den Ofen schieben.

In der Zwischenzeit die Butter zergehen lassen, die Petersilie und den Knoblauch zugeben.

Die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen (sie sollten schon etwas golden sein) und mit der Butter bepinseln. Nochmals rund 10 Minuten in den Ofen geben bis sie schön knusprig sind. Vorsicht, Knoblauch wird schnell bitter wenn er dunkel wird.

In der Zwischenzeit die Zutaten für den Dipp vermischen und abschmecken.

Einen guten Appetit wünscht
Ihnen Familie Sieber.